#35 - Was Feminist*innen von Türkis-Grün erwarten können

von Nicole Schöndorfer

In Österreich stecken ÖVP und Grüne mitten in den Regierungsverhandlungen. Das ist nicht nur insofern interessant, dass sich die beiden auf den ersten Blick gegensätzlichen Parteien in vielerlei Hinsicht einig zu sein scheinen. Es stellt sich auch die Frage, was eine türkis-grüne Regierung frauen- und geschlechterpolitisch bieten könnte. 

Nicole Schöndorfer lebt als freie Journalistin und Vortragende in Wien. Seit 2019 gibt es ihre feministischen Inhalte auch im Audio-Format.

Interesse an Werbung im Podcast? Dann sendet ein E-Mail an info@darfsiedas.at.

Musik: Roxy Grill

Zurück