#42 Worüber wir im Zuge der Corona-Krise reden müssen

von Admin

Wir befinden uns durch die Ausbreitung des Corona-Virus in einer globalen Krise, die vor allen Dingen auch seinen letzten Verteidiger*innen aufzeigen muss, dass der Kapitalismus kein nachhaltiges Wirtschafts- und Gesellschaftssystem ist. In sämtlichen Bereichen werden Probleme und Missverständnisse sichtbar, über die wir nicht nur jetzt reden müssen.

Nicole Schöndorfer lebt als freie Journalistin und Vortragende in Wien. Seit 2019 gibt es ihre feministischen Inhalte auch im Audio-Format.

Interesse an Werbung im Podcast? Dann sendet ein E-Mail an info@darfsiedas.at.

Musik: Roxy Grill

Zurück