#9 Darf sie das? - PMS ist keine Einbildung

von Nicole Schöndorfer

Menstruation kann weh tun und ausschließen, sie kann anstrengend und aufwendig sein, teuer und zeitintensiv. Sie kann aber auch eine Erleichterung sein. Nicht nur, weil man dann weiß, dass man wahrscheinlich nicht schwanger ist, wenn man es nicht sein wollte, sondern auch, weil sie das prämenstruelle Syndrom endlich ablöst. Let’s talk PMS.

Der Standard bezeichnete sie als den “Albtraum alter weißer Männer”, ein junger Satiriker sagte einmal, er lebe in ständiger Angst, ihr unabsichtlich etwas zu mansplainen, zum Kaffee am Morgen trinkt sie gerne ein Glas Männertränen.

Nicole Schöndorfer lebt als freie Journalistin und Vortragende in Wien. Seit 2019 gibt es ihre feministischen Inhalte auch im Audio-Format.

Interesse an Werbung im Podcast? Dann sendet ein E-Mail an info@darfsiedas.at 

Bewertet den Podcast auf iTunes und schreibt eure Meinung ins Gästebuch.

Musik: Roxy Grill

Zurück